Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Silke’s Heidelbeer-Küchlein aus der Mini Kuchenform

Silke’s Heidelbeer-Küchlein aus der Mini Kuchenform

Zutaten:

80 g Butter, weich
200 g Puderzucker
20 g Vanillezucker, selbstgemacht
1 Päckchen Weinsteinbackpulver
250 g Dinkelmehl 630
1/2 TL Zitronensaft
120 g Vollmilch
2 Eier Größe M
250 g frische Heidelbeeren

Zubereitung:

Alle Zutaten außer den Beeren in den Mixtopf geben und 1 Min / Stufe 4 verrühren.

200 g Heidelbeeren mit dem Scraper unterheben und den Teig in die Mulden verteilen.

Silkes Heidelbeer Küchlein aus der Mini Kuchenform2

Die restlichen Heidelbeeren auf dem Teig verteilen.

Ich habe sie im Backofen bei 180 Grad Ober- / Unterhitze für 30 Min auf der mittleren Schiene gebacken.

Bitte beachtet das jeder Backofen anders heizt.

Mit einem Stäbchen schauen ob es durchgebacken ist. Am besten die letzten 5 Min mit Sichtkontakt backen.

Silkes Heidelbeer Küchlein aus der Mini Kuchenform1

Rezept- und Bildmaterial mit Genehmigung von Silke Roski

Guten Appetit und viel Spass wünscht Myfoodstory
myfoodstory petrol rund thicker
In meiner Facebook-Gruppe findet ihr noch weitere tolle Rezepte rund um Pampered Chef® und auch mit dem Thermomix®.

pampered chef schriftzug mit zugang zum online shop

Guten Appetit und viel Spass wünscht Myfoodstory
In meiner Facebook-Gruppe findet ihr noch weitere tolle Rezepte rund um Pampered Chef® und auch mit dem Thermomix®.

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar