Aus Thermosternchen wird Myfoodstory

Aus Thermosternchen wird Myfoodstory

Ihr Lieben, wieso, weshalb, warum?

Warum wurde der Name geändert?

Der Name Thermosternchen wird immer wieder nur auf den Thermomix runtergebrochen / reduziert.

Das ist super schade, denn ich bin so viel mehr!

Ihr wisst, wie gerne ich Küchengeräte und Produkte für die Küche teste. Vollkommen egal, ob es Pampered Chef oder andere Dinge sind, die ich für meine Küche entdeckt habe. Ich teste und koche mit Leidenschaft.

Für mich symbolisiert Thermosternchen eine zurückliegende Zeit. Die super spannend und schön war. Ich habe unglaublich viel gelernt. Aber für mich kommt nun eine neue Zeit und diese soll mit einem neuen Namen eingeläutet werden.

In den letzten Jahren habe ich nicht nur meine Kocherfahrungen erweitert, mich verbessert und viele Projekte umgesetzt, ich denke, ich bin insgesamt reifer geworden.

Mein Mann und ich haben lange darüber nachgedacht, ob wir diesen Schritt wagen sollen und ja, jetzt ist er da.

Viele von Euch wünschen sich ein Kochbuch von mir und ich kann Euch sagen, dass nach langen Gesprächen der Startschuss gefallen ist. Das Kochbuch ist sozusagen in Progress. Viele neue Dinge prasseln auf mich ein. Es ist zwar anstrengend, aber auch super spannend zu sehen, wie sich das Kochbuch entwickelt. Meine ganze Leidenschaft für das Kochen wird sich hierin wiederfinden.

Nachdem wir das Kochbuch angestoßen haben, rückte der Wunsch nach einem neuen Namen immer näher. Wir waren der Meinung das ist die Zeit, alles einmal auf links zu drehen.

Jetzt ist es endlich soweit:

Aus Thermosternchen wird also myfoodstory.

Ich bin in diesen Namen verliebt. Er sagt alles aus, was ich mache, es ist immer eine kleine Geschichte aus meinem Küchenalltag rund um Rezepte, Küchengeräte und natürlich food.

Wir hoffen wirklich sehr, dass Euch der neue Name und das neue Logo anspricht und gefällt.

Freue mich natürlich immer auf Feedback und Euren Support.