Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Tomaten-Mascapone-Quiche

Tomaten-Mascapone-Quiche

Ihr Lieben, diesen Rezept ist ohne Foto in der Rezeptwelt vertreten. Nie hätte ich gedacht, dass diese Kombination mit Mascapone so lecker ist.

Zutaten Teig:

150 g Weizenmehl, Type 405
70 g kalte Butter, in Stücken
50 g Wasser
1/2 TL Knobi Genuss Salz

Belag:

50 g Serrano Schinken
400 g Cherry Tomaten, halbiert
1 rote Zwiebel
250 g Mascapone
50 g Milch
4 Eier
20 g Speisestärke
1/2 TL gemahlenen Pfeffer

Zubereitung:

Mehl, Butter, Wasser und Salz in den Mixtopf geben, 20 Sek / Stufe 6 verkneten.

Teig per Hand zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank geben.

Backofen auf 200 Grad Ober- / Unterhitze vorheizen.

Die Quicheform oder Springform leicht fetten, Teig direkt in der Form mit dem Teigroller ausrollen und einen Rand von ca. 3 cm hochziehen.

Den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. 

Schinken kleinschneiden  und auf den Boden verteilen. 

Die halbierten Tomaten auf dem Boden mit der Schnittfläche nach oben verteilen.

Zwiebel in den Mixtopf geben, 3 Sek / Stufe 5 zerkleinern.

Mascapone, Milch, Eier, Speisestärke, Salz und Pfeffer hinzufügen, 20 Sek / Stufe 3 vermengen.

Die Mascaponemasse auf den Teigboden verteilen und für 45 Minuten backen.

Tomaten-Mascapone-Quiche

Guten Appetit und viel Spass wünscht Myfoodstory
myfoodstory petrol rund thicker
In meiner Facebook-Gruppe findet ihr noch weitere tolle Rezepte rund um Pampered Chef® und auch mit dem Thermomix®.

pampered chef schriftzug mit zugang zum online shop

Guten Appetit und viel Spass wünscht Myfoodstory
In meiner Facebook-Gruppe findet ihr noch weitere tolle Rezepte rund um Pampered Chef® und auch mit dem Thermomix®.

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar