Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Karotten Deern

Karotten Deern

Ihr Lieben, heute ist mal der Zauberkasten dran. Es gibt jetzt die Karotten Dern, das Pondon zum Körner Jung. Saftige Karotten, aromatische Walnüsse und süsse Rosinen werden hier in einem wunderbaren gesunden Brot vereint.

Zutaten:

250 g Karotten, in Stücken
75 g Walnüsse
250 g Wasser
20 g Hefe
1 TL brauner Zucker
30 g Rosinen
500 g Dinkelmehl, Type 1050
2 TL Meersalz von Edelschmaus
2 EL Feigen Dattel Creme von Edelschmaus

ausserdem:

2 EL Haferflocken

Zubereitung:

Karotten schälen, in Stücke schneiden und in den Mixtopf geben, 10 Sek / Stufe 9 zerkleinern.

Walnüsse zufügen, 3 Sek / Stufe 6 zerkleinern.

Wasser, Hefe und Zucker hinzufügen, 2 Min / 37 Grad / Stufe 2 erwärmen.

Restliche Zutaten in den Mixtopf geben, 5 Min / Teigstufe verkneten.

Zauberkasten Plus einfetten und mit den Haferflocken ausstreuen.

Backofen auf 200 Grad Ober- / Unterhitze vorheizen.

Den Brotteig in den Zauberkasten Plus geben und 60 Minuten auf dem untersten Rost backen.

Zauberkasten Plus auf das Kuchengitter stellen und 10 Minuten ruhen lassen.

Brot nach der Ruhephase auf das Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen. 

Tipp: Wir lieben dazu z.B. Baba Ganoush, aber auch jeder andere Brotaufstrich schmeckt himmlisch auf einer Scheibe Karotten Dern.

Karotten Dern

Guten Appetit und viel Spass wünscht Myfoodstory
myfoodstory petrol rund thicker
In meiner Facebook-Gruppe findet ihr noch weitere tolle Rezepte rund um Pampered Chef® und auch mit dem Thermomix®.

pampered chef schriftzug mit zugang zum online shop

Guten Appetit und viel Spass wünscht Myfoodstory
In meiner Facebook-Gruppe findet ihr noch weitere tolle Rezepte rund um Pampered Chef® und auch mit dem Thermomix®.

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

4 Gedanken zu „Karotten Deern“

  1. Hat schon mal jemand den körnermix von hobbybäcker da mit untergemischt ? Würde das gerne testen und möchte wissen wieviel davon mit rein muss

    Antworten
    • Hallo Judith, auf der Seite vom Hobbykoch findet man folgende Anleitung zum Körnermix.

      Anwendung :
      3 Teile Körnermix für Mehrkornbrote mit 2 Teilen Wasser mischen. Nach einer Quellzeit von 30 Minuten unter den fertigen Brot- oder Brötchenteig kneten. Dosieren Sie nach eigenem Geschmack, Zugaben von 100 bis 250 g pro Kilogramm Teig bzw. 100 bis 400 g pro Kilogramm Mehl ergeben entsprechend mehr oder weniger kornlastige Gebäcke.

      Freu mich schon drauf wie es war. Geb uns gerne bescheid. LG Claudi

      Antworten

Schreibe einen Kommentar