Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Kaffee – Haselnuss – Marmorkuchen aus der Kranzform

Kaffee – Haselnuss – Marmorkuchen aus der Kranzform

Zutaten: 

6 Eier
400 g Zucker
180 g Butter
400 g Mehl Typ 550
1 Pack. Weinsteinbackpulver
100 g Milchmädchen
100 g starker Kaffee oder Espresso
2 TL Kakaopulver
1 Pr. Salz
100 g Haselnüsse
150 g Zartbitterkuvertüre
80 g Schlagsahne
50 g gehobelte Mandeln

Zubereitung:

Achtung: Zuerst schlagen wir das Eiweiß von 3 Eiern steif. Dies erfordert einen absolut fettfreien Mixtopf.

3 Eiweiß in den Mixtopf geben und ca. 3 Min / Stufe 3,5  mit Rühraufsatz.

Das steif geschlagene Eiweiß umfüllen und zur Seite stellen.

3 Eidotter, 3 ganze Eier, 250 g Zucker, Butter in den Mixtopf geben und 1 Min / Stufe 4.

Mehl und Backpulver hinzufügen 30 Sek / Stufe 4.

Die Hälfte des Teiges aus dem Mixtopf nehmen und zur Seite stellen.

Den Teig im Mixtopf mit Milchmädchen und der Hälfte vom steifgeschlagenen Eiweiß für 15 Sek / Stufe 4 verrührt.

Der zweite Teig mit dem Espresso, der zweiten Hälfte vom steif geschlagenen Eiweiß, Haselnüssen und Kakao verrührt.
( Hab ich in einer Schüssel per Hand erledigt, da ich nicht wieder umfüllen wollte )

Der helle Karamelteig als erstes in die Kranzform gefüllt.

Der Kaffeeteig kommt nun oben dauf.

Eine Gabel spiralförmig durch den Teig ziehen, damit ein schönes “Marmormuster ” entsteht.

Den Kuchen für 60 Min bei 180 Grad Umluft backen, die Stäbchenprobe nicht vergessen.

Die Kranzform aus dem Backofen holen, auf ein Kuchengitter stürzen und den Kuchen komplett abkühlen lassen.

Ich erwärme die Sahne im Messbecher in der Mikrowelle und gebe danach die Zartbitterkuvertüre dazu.

Ca. 5 Min warten umrühren und Ihr habt den Schokoguss, den Ihr über den kalten Kuchen geben könnt. 

Der Kuchen wird nun mit den gehobelten Mandeln dekoriert. 

Ich habe noch 100 g Zucker in einer Pfanne karamelisieren lassen und als Deko verwendet.

Kaffee Haselnuss Marmorkuchen1

Guten Appetit und viel Spass wünscht Myfoodstory
myfoodstory petrol rund thicker
In meiner Facebook-Gruppe findet ihr noch weitere tolle Rezepte rund um Pampered Chef® und auch mit dem Thermomix®.

pampered chef schriftzug mit zugang zum online shop

Guten Appetit und viel Spass wünscht Myfoodstory
In meiner Facebook-Gruppe findet ihr noch weitere tolle Rezepte rund um Pampered Chef® und auch mit dem Thermomix®.

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar