Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Cini Minis – Zimt Quadrate

Cini Minis – Zimt Quadrate

Ihr Lieben, wer kennt sie noch nicht, die beliebten Cini – Minis von Nestle ?! Ich persönlich liebe diese sehr, aber eine große Packung ist mir einfach zu viel. Daher habe ich mich heute dran gemacht diese selber herzustellen. Ich kann Euch sagen, mir schmecken diese hier noch viel viel besser, da ich sie etwas dicker mache.

Zutaten für 1 Blech / Zauberstein:

70 g Buttermilch
30 g Zucker
20 g Hefe
40 g Rapsöl
250 g Dinkelmehl, Type 1050
1 Prise Salz
1 Ei
50 g Zimt und Zucker

Zubereitung:

Buttermilch, Zucker, Hefe und 20 g Rapsöl in den Mixtopf geben, 2 Min / 37 Grad / Stufe 2 erwärmen.

Mehl, Salz und Ei zufügen, 2 Min / Teigstufe kneten.

Den Teig für 1 Std im Mixtopf abgedeckt ruhen lassen.

Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.

Den Teig auf ein mit Backpaier ausgelegtes Backblech / Zauberstein geben und mit dem Teigroller ausrollen.

Das restliche Öl auf dem Teig pinseln und mit Zucker und Zimt bestreuen.

Mit dem Pizzaschneider in ca. 1,5 bis 2 cm große Quadrate schneiden.

Für ca. 15 – 20 Min goldbraun backen.

Tipp: Der Teig würde auch für 2 Zaubersteine / Backbleche reichen, dann ist das Ergebnis besonders knusprig. Ich persönlich mag es sehr, wenn die Taschen etwas dicker sind.

Cini Minis Zimt Quadrate1

Guten Appetit und viel Spass wünscht Myfoodstory
myfoodstory petrol rund thicker
In meiner Facebook-Gruppe findet ihr noch weitere tolle Rezepte rund um Pampered Chef® und auch mit dem Thermomix®.

pampered chef schriftzug mit zugang zum online shop

Guten Appetit und viel Spass wünscht Myfoodstory
In meiner Facebook-Gruppe findet ihr noch weitere tolle Rezepte rund um Pampered Chef® und auch mit dem Thermomix®.

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar