Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Blutorangen Aperol Power Gelee

Blutorangen Aperol Power Gelee

Blutorangen sind etwas ganz feines. Es sind farbenfrohe gesunde Vitaminbomben. Bis Ende März hat die Blutorange Saison. Da kann ich einfach nicht nein sagen bei so einem Gelee. Es ist mal etwas ganz anderes süss, säuerlich, leicht bitter durch den Aperol. Ein echtes Highlight !

Zutaten: 

7 – 10 Blutorangen ( 400 g Saft )
1 Orange ( 60 g Saft )
50 ml Aperol
300 g Gelierzucker 2 : 1

Zubereitung:

Blutorange2

Saft und Gelierzucker in den Mixtopf geben und 15 Min / 100 Grad / Stufe 3.

Aperol hinzufügen und weitere 30 Sek / Stufe 4.

In heiß ausgespülte Schraubgläser füllen, verschließen und auskühlen lassen.

Tipp: 

Wer gerne und vorallem viele Zitrusfrüchte nutzt so wie ich, dem empfehle ich unsere wunderbare Zitruspresse.

Einfacher und sauberer kann man schon nicht mehr entsaften.

Blutorange1

Guten Appetit und viel Spass wünscht Myfoodstory
myfoodstory petrol rund thicker
In meiner Facebook-Gruppe findet ihr noch weitere tolle Rezepte rund um Pampered Chef® und auch mit dem Thermomix®.

pampered chef schriftzug mit zugang zum online shop

Guten Appetit und viel Spass wünscht Myfoodstory
In meiner Facebook-Gruppe findet ihr noch weitere tolle Rezepte rund um Pampered Chef® und auch mit dem Thermomix®.

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar