Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Walnusspesto

Walnusspesto

Ihr Lieben, heute möchte ich euch dieses aromatische Pesto vorstellen, dass unglaublich in seinem Geschmack ist. Wichtig ist hier die frische der Walnüsse. Mein absoluter Favorit ist die Walnusspasta mit Rucola, Burratta oder mit Löffelgorgonzola. 

Zutaten für 1 Glas ca. 350 g :

150 g Walnusskerne
2 EL ÖL

50 g Parmesan, in Stücken
1 Knoblauchzehe
1 getrocknete Chilischote
1 TL Meersalz von Edelschmaus
1/2 TL brauner Zucker
150 g Omas Butteröl von Edelschmaus
alternativ ein gutes Rapsöl

Zubereitung:

Walnusskerne mit dem Öl in einer Pfanne goldbraun rösten und vollständig abkühlen lassen.

Walnüsse, Parmesan in Stücken, Knoblauchzehe und Chilischote in den Mixtopf geben, 7 Sek / Stufe 8 zerkleinern.

Salz, brauner Zucker, und 100 g Öl hinzugeben, 10 Sek / Stufe 5 vermengen.

Das Walnusspesto in ein Glas umfüllen und mit den restlichen Öl bedecken.

Tipp:

Sofort verwenden oder in ein Glas füllen umd mit Öl bedecken. So hält es sich einige Wochen im Kühlschrank.

Das Pesto reicht für mindestens 600 g Spaghetti.

Wer das Pesto sofort verbrauchen möchte kann auch die besonders cremige Variante testen. Hierfür wie oben beschrieben vorgehen und am Schluss noch einen Schuss Milch untermixen.

Walnusspesto

Guten Appetit und viel Spass wünscht Myfoodstory
myfoodstory petrol rund thicker
In meiner Facebook-Gruppe findet ihr noch weitere tolle Rezepte rund um Pampered Chef® und auch mit dem Thermomix®.

Edelschmaus Logo

Guten Appetit und viel Spass wünscht Myfoodstory
In meiner Facebook-Gruppe findet ihr noch weitere tolle Rezepte rund um Pampered Chef® und auch mit dem Thermomix®.

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar